Thorstein-Lager

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thorstein-Lager (engl. Thorstein Camp), auch Thorsteins Lager ist ein befestigtes Dorf im Süden des Torvaldslands. Es handelt sich um ein Lager von Kämpfern, das von Thorstein als Jarl angeführt wird. Das Thorstein-Lager beherrscht eine Umgebung von etwa 50 Pasang und zieht Tribute von den umliegenden Höfen ein.[1]

Das Lager ist aus Holz gebaut und von einer Palisade umgeben. Es befindet sich auf einer kleinen Insel in einer Bucht, die für ihren Reichtum an Parsitfischen bekannt ist.[2]

Bewohner von Thorstein-Lager

Quellennachweis

  1. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 9, Seite 71
  2. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 9, Seite 72