Tarsk

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt das Tier Tarsk. Für die gleichnamige Währung Tarsk siehe: Geld

Ein Tarsk (engl. tarsk) ist ein wildes Schwein, das in den goreanischen Wäldern lebt.[1]

Wildschwein

Das Tarsk wird von Bauern und Jagdgesellschaften gejagt.[1]

Haustarsk

In einigen Gegenden, beispielsweise bei den Rencebauern im Voskdelta wurde das Tarsk domestiziert und wird wie ein Hausschwein gehalten.[2] Auch im Torvaldsland finden sich domestizierte Tarsk.[3]

Zubereitung

Tarskfleisch kann zur Zubereitung an Spießen geröstet[4] oder gebraten[5] werden, gelegentlich auch geräuchert oder gesalzen.[6] Es kann beispielsweise mit Suls und Pfefferschoten gefüllt werden.[7]

Das Fleisch wird oft mit gelbem Sa-Tarna-Brot, torianischer Larmafrucht[8] oder goreanischen Erbsen serviert.[9]

Schimpfwort

Tarsk wird als Schimpfwort und zur Bezeichnung von Kajirae verwendet.[10]

Quellennachweis

  1. 1,0 1,1 Heyne Band 2: Der Geächtete von Gor: Kapitel 9, Seite 57
  2. Heyne Band 6: Die Piratenstadt von Gor: Kapitel 3, Seite 14
  3. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 9, Seite 78
  4. Heyne Band 6: Die Piratenstadt von Gor: Kapitel 5, Seite 26
  5. Heyne Band 2: Der Geächtete von Gor: Kapitel 9, Seite 59
  6. Heyne Band 6: Die Piratenstadt von Gor: Kapitel 17, Seite 156
  7. Heyne Band 6: Die Piratenstadt von Gor: Kapitel 9, Seite 62
  8. Heyne Band 5: Die Meuchelmörder von Gor: Kapitel 7, Seite 55
  9. Heyne Band 5: Die Meuchelmörder von Gor: Kapitel 5, Seite 46
  10. Heyne Band 21: Die Söldner von Gor: Kapitel 7, Seite 95

Weblinks