Simpflanze

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Simpflanze (engl. sim plant) ist ein großes, rebenähnliches Gewächs mit riesigen gerollten Blättern. Die Pflanzen gedeihen unter viereckigen Lampen in den Weidehöhlen der Heimstatt der Priesterkönige. Sie sind die bevorzugte Nahrung der Tiere aus denen Gur gewonnen wird.[1]

Quellennachweis

  1. Heyne Band 3: Die Priesterkönige von Gor: Kapitel 27, Seite 130

Weblinks