Lelt

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Lelt (engl. lelt) ist ein blinder Fisch, der in den Salzgruben von Klima lebt. Er ist im allgemeinen fünfzehn bis zwanzig Zentimeter lang. Sein Körper ist weiß und verfügt über lange Flossen. Der Lelt schwimmt langsam und elegant dahin, wobei sich die Flossen kaum bewegen. Lelts verfügen über einen langsam arbeitenden Metabolismus.[1] Lelts fühlen sich oft zu den Salzflößen hingezogen. Durch die Bewegungen der Schöpfkegel und Stangen im Wasser entstehen Vibrationen, die sie mit farnähnlichen Kopfrezeptoren auffangen.[2]

Quellennachweis

  1. Heyne Band 10: Die Stammeskrieger von Gor: Kapitel 14, Seite 172
  2. Heyne Band 10: Die Stammeskrieger von Gor: Kapitel 14, Seite 171

Weblinks