Kapitulation

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Kapitulation (engl. surrender) tritt der Ubar vor den Gegner und zerbricht nach goreanischer Tradition die Griffe eines Schildes sowie einen Speerschaft. Die Kapitulation unterscheidet sich von einem Waffenstillstand daher im Umgang mit den Waffen.[1]

Siehe auch

Quellennachweis

  1. Heyne Band 1: Gor die Gegen-Erde: Kapitel 17, Seite 122