Hrolf

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hrolf ist ein junger Bauer aus dem Grünklippen-Fjord. Er hat den Hof von seinem Vater geerbt, der von einer Lawine verschüttet wurde.[1] Hrolf hat eine Schwester, ein hübsches blondes Mädchen, das etwa 14 Jahre alt ist.

Auf dem Thing wird Hrolf von Bjarni zum Duell herausgefordert, da dieser seine Schwester versklaven möchte. Tarl Rothaar springt im Duell für ihn als Champion ein und besiegt Bjarni.[2]

Quellennachweis

  1. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 9, Seite 72
  2. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 9, Seite 74