Flieger

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Flieger oder Flieher (engl. fleer) ist ein Vogel auf Gor.

Krummschnäbeliger Flieger

Es gibt einen nachtaktiven, krummschnäbeligen Flieger (engl. hook-billed fleer) in den gemäßigten Zonen von Gor, der sich von Wald-Urts ernährt.[1]

Langschnäbeliger Flieger

Im Urwald um Shendi gibt es langschnäbelige Flieger (engl. long-billed fleer).[2]

Prärieflieger

Im Grasland der Roten Wilden lebt eine weitere Flieger- bzw. Flieher-Art (engl. prairie fleer)[3], ein großer, gelber, langschnäbliger, hungriger Vogel, der manchmal auch Kornvogel (engl. corn bird) oder Maisvogel (engl. maize bird) genannt wird.[4] Die Roten Wilden nutzen den Ruf des Präriefliegers zur Kommunikation.[5]

Trivia

Der erfundene Name Fleer (engl. für Hohn, Spott) wäre vielleicht besser mit Spötter, einer Vogelart der Sperlingsvögel übersetzt worden. Allerdings ist die englische Bezeichnung des Spötters Warbler. In Band 11 und Band 17 der Übersetzung des Heyne-Verlags wurde Fleer mit Flieher übersetzt, in Band 13 und Band 18 mit Flieger.

Quellennachweis

  1. Heyne Band 11: In Sklavenketten auf Gor: Kapitel 5, Seite 91
  2. Heyne Band 13: Die Erforscher von Gor: Kapitel 32, Seite 236
  3. Heyne Band 18: Die Blutsbrüder von Gor: Kapitel 30, Seite 194
  4. Heyne Band 17: Die Wilden von Gor: Kapitel 14, Seite 171
  5. Heyne Band 18: Die Blutsbrüder von Gor: Kapitel 34, Seite 211

Weblinks