Axt

Aus GorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Axt (engl. axe) ist eine besonders bei Torvaldsländern beliebte Waffe. Dabei wird entweder mit je einer Axt in beiden Händen oder einer Axt und einem Schild gekämpft. Häufig werden kurze Hiebe angedeutet um den Gegner aus der Reserve zu locken. Wenn dann das Schild unterlaufen werden kann, sind Schläge auf den Schildarm oder die Beine möglich.[1]

Äxte

Es gibt verschieden Äxte auf Gor.

Holzfälleraxt

Eine breite, doppelt geschliffene Axt.[2]

Wurfaxt

Eine kleine Axt, die sich wie die Quiva zum Werfen eignet.[3]

Kriegsaxt

Es gibt die große, schwere, einseitig geschliffene Axt mit gekrümmter Klinge[4] auch als Torvaldsland-Axt bezeichnet.[5]

Darüber hinaus gibt es die Alar-Kriegsaxt, in der Sprache der Alar auch Francisca genannt.[6] Die Alar-Axt ist eine Axt mit langem Schaft und schwerer Klinge.[7]

Trivia

Das goreanische Wort für Axt ist das englische Wort Axe.[8]

Siehe auch

  • Axe - das goreanische Wort für Axt

Quellennachweis

  1. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 7, Seite 55
  2. Heyne Band 2: Der Geächtete von Gor: Kapitel 3, Seite 18
  3. Heyne Band 4: Die Nomaden von Gor: Kapitel 23, Seite 163
  4. Heyne Band 9: Die Marodeure von Gor: Kapitel 2, Seite 22
  5. Heyne Band 12: Die Bestien von Gor: Kapitel 1, Seite 10
  6. Heyne Band 21: Die Söldner von Gor: Kapitel 5, Seite 77
  7. Heyne Band 21: Die Söldner von Gor: Kapitel 4, Seite 60
  8. Heyne Band 1: Gor die Gegen-Erde: Kapitel 3, Seite 25